Tja, so kann es manchmal gehen. Manchmal wird man einfach ausgeknockt. Manchmal sagt der Körper: „Jetzt ist Schluss!“. Ich habe mich mit einer fetten Angina mit einer zusätzlichen Magen-Darm-Geschichte rumschlagen dürfen. Und das führte dazu, dass ich nun auch leider schon abgestillt hatte. Aber als wäre das alles nicht genug, war Ben dann auch noch im Spital, wegen einer verschluckten Glasmurmel.

 

 

Die Murmel ist draußen, Juna bekommt nun die Flasche (wobei wir ja eh schon mit der Beikost angefangen haben) und ich bin soweit wieder auf dem Damm. Nur der Husten plagt mich noch ein wenig, aber das ist ein Klacks zu meinem vorherigen Zustand :D

Aber genug der Schwallerei, ich bin euch noch einen Gewinner schuldig. Über ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk darf sich freuen:

Herzlichen Glückwunsch, liebe Nadine Rothe! Bitte melde dich doch bei mir via Kontaktformular oder Mail ;)