Tja, was soll ich sagen. Ich glaube ja, ich war bisher eine der wenigen Mädels, die immer relativ zufrieden mit ihrer Box war. Bei der aktuellen Juni Box trifft das allerdings nun nicht so ganz zu. Doch dennoch vorneweg etwas Positives: Ich finde es toll, dass die Box mal wieder ein anderes Layout hat. Ich finde es sollte jeden Monat anders sein. So ist der Überraschungseffekt nochmal ein wenig größer. Sicherlich kann es dann auch mal passieren, dass einem die Box selbst nicht so recht gefällt, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Ich kann mir gut vorstellen, das die Standard Box in altrosa auch nicht unbedingt jedem zusagt.

Box und GLOSSY Mag

Und nun zum Inhalt:

  • Alessandro Nagellack in gelb (5ml Probe)
  • EMMI-Nail SOS Feile (Originalprodukt)
  • Kryolan Satin Powder in silber (Originalprodukt)
  • Shiseido Benefiance Daytime Protective Cream (10ml Probe)
  • Tiroler Nussöl Sonnenöl (30ml Probe)
  • glossybox Jutesäckchen

Inhaltskärtchen

01 / Alessandro Nagellack
Hm, grundsätzlich finde ich Nagellack ja ganz okay, auch wenn ich nicht sooo oft welchen nutze. Und schön ist auch, dass es endlich mal eine andere Farbe als Lila war. Trotzdem sagt mir das gelb nicht wirklich zu und landet nun in meiner Tauschkiste. Ist mir einfach zu grünstichig. Schade.

02 / EMMI-Nail SOS Feile
Da ich ja meine (Gel-)Nägel selbst mache, habe ich von diesen Feilen wirklich genug. Und zwar für 60 Cent das Stück. Naja.

03 / Kryolan Satin Powder
Das ist eines der zwei Produkte, die ich mir wirklich gerne gewünscht habe aus dem Sammelsorium der diesmonatigen glossybox Produkte. Ich liebe die Kryolan Produkte, habe diese auch immer als Autrittsschminke beim Tanzen verwendet. Und silber hab ich auch noch nicht. Perfekt! ;)

Tolle Farbe!

04 / Shiseido Benefiance Daytime Protective Cream
Das ist auch eine angemessene Probe für solch eine Beautybox.. Was die Probe in Form und Größe generell betrifft, nicht das Produkt selbst. Das muss ich ja schließlich erst noch testen. Riecht aber immerhin schon mal ganz angenehm und fühlt sich zumindest auf dem Handrücken gut an.

05 / Tiroler Nussöl Sonnenöl
Leider ein totaler Fehlgriff füer meine Box. Ich creme mich nie ein. Und wenn doch, dann nicht mit diesem Produkt. Das riecht ja fürchterlich (für meinen Geschmack). Ab in die Tauschkiste … ;(

Inhalt meiner glossybox Juni 2012

Das zweite Produkt, das ich mir in meiner Box erhofft hatte, ist das Lush Produkt. Ich hatte noch nie ein Produkt von Lush und gehofft, ich könne es bei dieser Gelegenheit mal antesten. Falls es jemand von euch nicht möchte, ich habe bestimmt etwas Nettes zum Tauschen für euch ;) Meldet euch einfach per Kommentar mit eurer Mail-Adresse, dann schreib ich euch umgehend zurück!

So, das war es nun erst mal wieder von mir und der glossybox. Kündigen werde ich nicht. Ich hoffe zunächst mal, dass die Juli Box wieder „besser“ wird ;) Wie waren eure Boxen so? Was hattet ihr drin?

 

Jutesack. Naja …