Wahnsinn, nun sind es schon über acht Monate die vergingen, seit ich dich das erste Mal in meinen Armen hielt. Wo ist die Zeit hin? Wie konnte das alles so schnell passieren? Mittlerweile sitzt du nicht nur wie ein Großer am Tisch und isst mit uns mit – klar, mit bald 6 Zähnen – nun versuchst du auch schon wie die Großen zu stehen.

Wie klein du da noch warst! 5 Wochen warst du da alt!

Wie klein du da noch warst! 5 Wochen warst du da alt!

Ich hätte viel früher anfangen sollen, alles aufzuschreiben, eben zum Beispiel wann deine Zähne kamen. Nie hätte ich gedacht, dass ich Dinge der ersten Monate vergessen kann. Doch jeden Tag passiert etwas Neues. Jeden Tag lernst du ein bisschen mehr. Du entwickelst dich von meinem kleinen süßen Baby zum Kleinkind. (Du wirst IMMER mein kleines süßes Baby bleiben!) Ich hoffe, ich kann die vergangenen acht Monate mit Hilfe der unzähligen Fotos ein wenig rekonstruieren ;)

Spaß mit Papi <3

Mittlerweile kann man mit Papi richtig toben! <3

Manchmal wünschte ich, ich könnte die Zeit anhalten. Doch andererseits bin ich mächtig stolz auf dich, wie du alles meisterst. Du bist mein tolles, kluges, hübsches Kind! Und noch viel mehr! Jeden Tag denke ich: Wow, wie sehr ich dich liebe, mehr kann man nicht lieben. Und jeden Tag beweist du mir das Gegenteil!

Ich bin stolz deine Mama zu sein! <3